Willkommen beim

Tischtennisclub Beendorf

Grünkohlwanderung um Langenstein/Harz

Am Sonntag den 19.02. war es so weit, der Bus holte uns ab und wir fuhren nach Langenstein zum Wandern. Zu Beginn wurde noch schnell ein Foto gemacht und dann ging es bergauf. Rechts am Weg wurde die Höhlenwohnung besichtigt. Die Wege durch den Wald waren gut und langsam kamen wir voran. Das Wetter spielte mit und wir sahen öfters die Sonne. Als wir den Wald hinter uns hatten und der Weg wieder zurück nach Langenstein führte, wurden wir immer schneller. In Langenstein trafen wir auf Michael und Elke. Zum Schluß noch ein guten Essen im Schäferhof, das wirklich sehr gut war. Zurück ging es wieder mit dem Bus, mit 9km in den Beinen war es doch recht ruhig auf der Rückfahrt. Es war ein gelungener Ausflug.

Das war unser Neujahrsturnier 2017

Pünktlich um 9:00 Uhr ging es los und insgesamt waren 58 Teilnehmer dabei. In diesem Jahr gab es 3 Spielklassen und die Spieler kämpften in 5er oder 6er Gruppen um den Einzug in die KO-Runde. Es gab viele spannende Spiele und so manche Überraschung. Die gelosten Doppelparrungen versprachen gute Spiele. Am Ende  gab es keinen der nicht viele Spiele absolviert hat und alle waren zufrieden. Kurz nach 17:00 Uhr gab es die Siegerehrung.

 

 

 

Wieder kamen viele aktive Spieler aus den umliegenden Gemeinden. Es nehmen auch jedes Jahr viele Teilnehmer aus Braunschweig, Königslutter, Emmerstedt und in diesem Jahr aus Schladen teil. In den Vorrunden mit 5 oder 6 Spielern geht es richtig zur Sache. Nur die Besten kommen weiter und können im KO-System bis ins Finale vorstoßen. In diesem Jahr gab es 3 Staffeln, die nach den Qttr-Werten sortiert wurden. Nach den Vorrunden spielen wir ein Doppel-KO-System in welchem die Teilnehmer zueinander gelost werden. Viele spannende Spiele sind dabei garantiert.

 

Als Sieger konnten Nicolei Seidel vom TV Eintracht Veltenhof und Tobias Zühlke vom TTC Beendorf das Doppel für sich entscheiden. In der stärksten Staffel konnte Maik Reuter vom SV Chemie Walbeck gegen Tobias Zühlke den Pokal für sich holen. In der Staffel 2 siegte Ingo Albert TV Eintracht Veltenhof. Im Finale der Staffel 3 standen sich Jonas Renning TTC Beendorf und Wojciech Reschke TV Eintracht Veltenhof gegenüber. Jonas lag nach 2 Sätzen bereits mit 0:2 zurück, aber er konnte das Spiel noch für sich entscheiden und siegte mit 3:2 verdient. Das Turnier war für den Verein und die Teilnehmer ein voller Erfolg. Im nächsten Jahr findet das 20.Neujahrsturnier in Beendorf statt und es wird sicher die eine oder andere Überraschung geben.

 

 

Auswertung

Sieger im Doppel

Nicolei Seidel TV Eintracht Veltenhof

Tobias Zühlke TTC Beendorf

2.Platz

Paul Storbeck MTV Weferlingen

Rainer Seevogel SV Chemie Walbeck

3.Platz

Ingo Rohde TTC Beendorf

Martin Böhmer MTV Vorsfelde

 

Staffel 3

Sieger

Jonas Renning TTC Beendorf

2.Platz

Wojciech Reschke TV Eintracht Veltenhof

3.Platz

Jens Träger TTC Beendorf

 

Staffel 2

Sieger

Ingo Albert TV Eintracht Veltenhof

2.Platz

Erik Folkens Flechtiger SV

3.Platz

Benjamin Pohlmann TV Eintracht Veltenhof

 

Staffel 1

Sieger

Maik Reuter SV Chemie Walbeck

2.Platz

Tobias Zühlke TTC Beendorf

3.Platz

Bastian Kreisch Lutterwoelfe

 

 

Trainingszeiten:

Kinderturnen Tischtennis Tischtennis
  2 - 6 Jahre Kinder und Jugendliche Erwachsene

Montag

17:00 - 18:00 Uhr

Montag & Freitag

18:00 - 19:00 Uhr

Montag & Freitag

19:00 - 22:00 Uhr

Sporthalle Beendorf, Rundahlsweg, 39343 Beendorf

News und Infos !

Facebook

Tischtennis anders erleben!

Beitrittserklärung auf der Seite Download!

Nächsten Spiele

 

Stand

04.02.2016

     

Mannschaft

Platz

Liga

I

1.

VL

II

 1.

BL

III

6-

BK

IV

6.

1.KK

V

5.

2.KK

Schüler

6.

KOL